Kontakt

Cloud-SSO

Zugriff auf alle Cloud-Anwendungen mit einer einzigen Identität

CTA – Leitfaden – Vier Schritte für das Cloud-Zugriffsmanagement

Vier Schritte für das Cloud-Zugriffsmanagement 

Eine praktische Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verwaltung des Cloud-Zugriffs

Jetzt beginnen!

Der Schutz und die Verwaltung von Cloud-Identitäten sind wesentliche Bestandteile der unternehmensweiten IAM-Strategie.Ohne einen zentralen, iterativen Prozess für das Cloud-Identity-Management lässt sich keine solide Cloud-Strategie in Unternehmen aufbauen.Das Lifecycle-Management für Identitäten wird ineffizient, häufige Anfragen zum Rücksetzen von Passwörtern führen zu hohen Helpdesk-Kosten, und in der IT sind mehrere Konsolen zur Fehlerbehebung für Benutzer erforderlich.Außerdem steigt das Compliance-Risiko, da der IT der Einblick fehlt, welcher Benutzer wann worauf zugreift.

Cloud-Single-Sign-On (SSO) bietet einen einfachen Zugang zu Cloud-Anwendungen, indem es den Benutzern ermöglicht, sich mit einer einzigen Identität bei allen Cloud-Anwendungen anzumelden – mit einem einzigen Benutzernamen und Passwort.Durch eine zentrale Identität für alle Cloud-Anwendungen setzt Cloud-SSO der Passwortmüdigkeit ein Ende und senkt die Verwaltungskosten in der IT.

Cloud-SSO-Lösungen ermöglichen es Benutzern, sich nur einmal bei ihren Cloud-Anwendungen zu authentifizieren, sodass eine erneute Authentifizierung für andere Cloud-Anwendungen nicht mehr erforderlich ist.

Cloud-SSO bietet zahlreiche Vorteile:

  • Benutzer – zentrale Zugangsdaten für alle Cloud-Anwendungen
  • IT – zentrale Verwaltung von Cloud-Zugriffen und weniger Helpdesk-Anfragen
  • Sicherheitsbeauftragte – zentraler Audit-Trail für alle Cloud-Zugriffe

Intelligentes Single-Sign-On mit SafeNet Trusted Access

SafeNet Trusted Access mit intelligentem Single-Sign-On ermöglicht Benutzern die Anmeldung an allen Cloud-Anwendungen mit nur einer einzigen Identität. Das setzt der Passwortmüdigkeit, Anfragen zum Rücksetzen von Passwörtern und Produktivitätseinbußen ein Ende.

Funktionsweise von Single-Sign-On

Symbol – Identitätsverifizierung mit Trusted Access

SafeNet Trusted Access sorgt für ein intelligentes SSO.Bei jedem Zugriff auf eine Cloud-Anwendung prüft SafeNet Trusted Access die benutzerseitige Anfrage auf der Grundlage vorheriger Authentifizierungen in derselben SSO-Sitzung sowie spezifischen Richtlinienanforderungen für die jeweilige Benutzerrolle, den Vertraulichkeitsgrad der Anwendung und Kontextinformationen.So müssen sich Benutzer nur einmal authentifizieren, um auf sämtliche Cloud-Anwendungen zuzugreifen. Sofern in den Richtlinien festgelegt, kann u. U. eine zusätzliche Authentifizierung erforderlich sein.

Weitere Informationen über SafeNet Trusted Access
CTA – Infoblatt – Grundlagen des Zugriffsmanagements

Was ist Cloud-Zugriffsmanagement und für wen eignet es sich?

Infoblatt herunterladen

SafeNet Trusted Access: Cloud-based Access Management - Product Brief

Dokument herunterladen

Informationen anfordern

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Lösungen. Bitte füllen Sie das Formular aus, um weitere Informationen zu erhalten oder um von einem SafeNet Mitarbeiter kontaktiert zu werden.

 

Ihre Angaben

* E-Mail-Adresse:  
* Vorname:  
* Nachname:  
* Unternehmen:  
* Telefon:  
* Land:  
* State (US Only):  
* Province (Canada/Australia Only):  
* Stadt:  
Bemerkungen:  
 

 Mit dem Ausfüllen dieses Formulars willige ich ein, im Rahmen der beschriebenen Datenschutzbestimmungen Informationen von Gemalto und seinen Tochtergesellschaften zu erhalten.