Gemalto is now part of the Thales Group, find out more.
Kontakt

SafeNet ProtectDB: Datenbankverschlüsselung und -schutz auf Spaltenebene

Verschlüsselung vertraulicher Daten auf Spaltenebene

Symbol – Datenbankverschlüsselung auf Spaltenebene

SafeNet ProtectDB bietet eine transparente Verschlüsselung strukturierter, vertraulicher Daten in Datenbanken auf Spaltenebene. Kunden schützen mit unserer Lösung für die Datenbankverschlüsselung Kreditkartennummern, Personalausweisnummern, Passwörter, Kontodaten und -auszüge, E-Mail-Adressen und vieles mehr.

Große Datenmengen können schnell in und aus Datenspeichern verschoben werden, da bestimmte Datenbankfelder effizient ver- und entschlüsselt werden. An zugehörigen Anwendungen müssen keine Änderungen vorgenommen werden. SafeNet ProtectDB lässt sich für mehrere Rechenzentren vor Ort sowie für virtuelle und öffentliche Cloud-Umgebungen skalieren.

Weitere Produktmerkmale von SafeNet ProtectDB:

  • Zentrale Verwaltung aller Schlüssel und Richtlinien, wenn zusammen mit SafeNet KeySecure (nach FIPS 140-2 Level 3 zertifizierte Schlüssel-Managementplattform für Unternehmen von Gemalto) verwendet
  • Es können detaillierte Zugriffskontrollen auf der Basis von Rollen, Anwendern, Uhrzeit und anderen Variablen erstellt werden. Außerdem wird verhindert, dass Datenbank-Administratoren (DBAs) sich als Anwender ausgeben, die Zugriff auf vertrauliche Daten haben.
  • Integrierte, automatische Schlüssel-Rotation und erneute Datenverschlüsselung 
  • Umfassende Protokollierung und Audit-Funktionen zur Nachverfolgung des Zugriffs auf verschlüsselte Daten und Keys
  • Auslagerung der Datenbankverschlüsselung an die externe Rechenleistung von SafeNet KeySecure
Diagramm – Verschlüsselung auf Datenbankebene

 Mit SafeNet ProtectDB adressieren Sie die Anforderungen an die Datenbankverschlüsselung und zahlreiche andere Anwendungsfälle in Ihrem Unternehmen.

  • Schutz strukturierter Finanzdaten
  • Schutz von strukturierten personenbezogenen Informationen
  • Einhaltung von Compliance-Vorgaben und gesetzlichen Vorschriften wie PCI-DSS
  • Schützen Sie strukturierte Daten in der Cloud
  • Und mehr
      

Entdecken Sie SafeNet ProtectDB für die Datenbankverschlüsselung.

Technische Daten von SafeNet ProtectDB

Funktionen

Details

Unterstützte Datenbanken
  • Oracle
  • Microsoft SQL Server
  • IBM DB2
Unterstützte Plattformen
  • Microsoft Windows
  • Linux
  • Solaris
  • HP-UX, AIX
Verschlüsselungsalgorithmen
  • AES 128
  • AES 192
  • AES 256
  • AES 512
  • 3DES 168
Cloud-basierte und virtuelle Umgebungen Kompatibel mit allen wichtigen Cloud-Plattformen wie:
  • Amazon Web Services
  • Microsoft Azure
  • IBM Softlayer
  • VMware
 
Banner – Gemalto-Datenverschlüsselung

Funktionen von SafeNet ProtectDB

  • Transparente, effiziente Datenbankverschlüsselung vertraulicher Daten auf Spaltenebene
  • Zentrale Verwaltung aller Schlüssel und Richtlinien und volle Eigentümerschaft, wenn zusammen mit SafeNet KeySecure (nach FIPS 140-2 Level 3 zertifizierte Schlüssel-Managementplattform für Unternehmen von Gemalto) verwendet 
  • Es können detaillierte Zugriffskontrollen auf der Basis von Rollen, Anwendern, Uhrzeit und anderen Variablen erstellt werden. Außerdem wird verhindert, dass Datenbank-Administratoren (DBAs) sich als Benutzer ausgeben, die Zugriff auf vertrauliche Daten haben.
  • Integrierte, automatische Schlüssel-Rotation und erneute Datenverschlüsselung 
  • Umfassende Protokollierung und Audit-Funktionen zur Nachverfolgung des Zugriffs auf verschlüsselte Daten und Keys
  • Auslagerung der Datenbankverschlüsselung an die externe Rechenleistung von SafeNet KeySecure

Vorteile von SafeNet ProtectDB

  • Konsistenter Datenbankschutz – Vertrauliche Daten bleiben über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg zuverlässig geschützt und sind nur für berechtigte Benutzer und Prozesse zugänglich. 
  • Effiziente Verschlüsselung – Der Schwerpunkt liegt auf bestimmten Feldern, um die Daten effizient zu ver- und entschlüsseln. Der Zeitaufwand beträgt nur einen Bruchteil der Verschlüsselungsdauer der gesamten Datei. 
  • Sichere Zusammenarbeit – Flexible Verschlüsselungsoptionen werden mit detaillierten Richtlinien für die Zugriffskontrolle kombiniert, um die Zusammenarbeit zu fördern und den „Ganz oder gar nicht“-Ansatz von Mitbewerberlösungen zu vermeiden.
  •  Cloud-fähig – Nutzen Sie die geschäftlichen Vorteile, die sich durch Cloud- und Virtualisierungsmodelle ergeben – ganz ohne Einschränkungen bei der Sicherheit, Zugriffskontrolle und Eigentümerschaft Ihrer Daten und Schlüssel.
  • Einhaltung gesetzlicher Vorschriften – Interne Richtlinien und alle relevanten gesetzlichen Vorschriften einschließlich der Verschlüsselung von personenbezogenen Informationen und sonstigen vertraulichen Daten werden erfüllt, um Datenschutzvorgaben wie dem Payment Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS) und dem US-amerikanischen Health Insurance Portability and Accountability Act (HIPAA) zu entsprechen.

Informationen anfordern

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Lösungen. Bitte füllen Sie das Formular aus, um weitere Informationen zu erhalten oder um von einem SafeNet Mitarbeiter kontaktiert zu werden.

 

Ihre Angaben

* E-Mail-Adresse:  
* Vorname:  
* Nachname:  
* Unternehmen:  
* Telefon:  
* Land:  
* State (US Only):  
* Province (Canada/Australia Only):  
* Stadt:  
Bemerkungen:  
 

 Mit dem Ausfüllen dieses Formulars willige ich ein, im Rahmen der beschriebenen Datenschutzbestimmungen Informationen von Gemalto und seinen Tochtergesellschaften zu erhalten.