Kontakt

Zentrale Kontrolle der Verschlüsselungs-Keys Ihres Unternehmens an jedem Speicherort

SafeNet KeySecure – Symbol Schlüssel-Management

Nach der Verschlüsselung der Daten hängt die Sicherheit eines Unternehmens ganz vom Schlüssel-Management ab, d. h. von der Fähigkeit zur bedarfsgerechten Erstellung, Verteilung, Speicherung, Rotation und Rücknahme/Zerstörung kryptografischer Schlüssel, um die damit verbundenen sensiblen Informationen zu schützen.

Mit Gemalto-Lösungen sind Unternehmen in der Lage, kryptografische Schlüssel und Richtlinien zentral, effizient und sicher zu speichern und zu verwalten – unternehmensweit und über den gesamten Key-Lifecycle hinweg.Unsere SafeNet-Lösungen für das Schlüssel-Management eignen sich für die Schlüsselverwaltung auf heterogenen Verschlüsselungsplattformen und unterstützen den KMIP-Standard (Key Management Interoperability Protocol) sowie proprietäre Schnittstellen.

Sicherheitsmitarbeiter können so die kryptografischen Richtlinien und Schlüssel für alle ihre sensiblen Daten einheitlich anzeigen, kontrollieren und verwalten – unabhängig davon, ob diese in der Cloud, auf Speichermedien, in Datenbanken oder an beliebigen anderen Orten gespeichert sind.

Kundenbericht – Schlüssel-Management im Unternehmen:

 

SafeNet-Plattformen für Schlüssel-Management:

Die SafeNet-Plattformen für das Schlüssel-Management ermöglichen Unternehmen eine umfassende Sicherheitsstrategie, die für einen hochgradigen Schutz von Schlüsseln und sensiblen Daten sorgt – selbst wenn andere Kontrollen kompromittiert werden.

Bild Schlüssel-Management

SafeNet KeySecure

SafeNet KeySecure ist eine zentrale Plattform für die Verwaltung kryptografischer Schlüssel und Anwendungen.Da Verschlüsselung in Unternehmen immer häufiger zum Einsatz kommt, können Sicherheitsmitarbeiter ihr Schlüssel-Management mit SafeNet KeySecure skalieren, einschließlich Erstellung, Im- und Export von Keys, Schlüsselrotation usw.

Weitere Informationen über SafeNet KeySecure
Bild sicheres Schlüssel-Management für Unternehmen in der Cloud

SafeNet KeySecure für virtuelle Rechner

SafeNet Virtual KeySecure ist eine gehärtete virtuelle Sicherheits-Appliance, die eine betriebs- und kostenfreundliche Alternative darstellt.Wenn Unternehmen einen virtuellen Key-Manager anstatt einer Hardware-Appliance verwenden, können sie ihr Schlüssel-Management für Remote-Standorte oder Cloud-Infrastrukturen wie VMware und AWS Marketplace skalieren.Mit SafeNet Virtual KeySecure sind Kunden in der Lage, Keys zu verwalten, die Verschlüsselung zu vereinheitlichen und Zugriffskontrollen über alle virtuellen und Cloud-Infrastrukturen hinweg durchzusetzen.

Weitere Informationen über SafeNet Virtual KeySecure

Das SafeNet-Schlüssel-Management bietet Folgendes:

Orangefarbenes Symbol kryptografischer Schlüssel

Kunden können Schlüssel in zentralen, gehärteten Appliances speichern und verwalten, um die Transparenz und Kontrolle zu erhalten, die sie zur konsistenten und effektiven Durchsetzung von Sicherheitskontrollen benötigen.

Symbol Datenverfügbarkeit

SafeNet-Lösungen helfen Unternehmen durch sichere Schlüsselspeicherung, hohe Verfügbarkeit und Skalierbarkeit dabei, ihre Schlüssel und damit auch ihre Daten immer verfügbar zu halten.

Symbol Verwaltung

Administratoren können Schlüssel und Richtlinien zentral und somit schneller, einfacher und effizienter verwalten.Durch die getrennte Verwaltung von Systemen und Anwendungen sowie den Daten, die in dieser Infrastruktur gespeichert sind oder verarbeitet werden, wird gewährleistet, dass selbst autorisierte Benutzer keine vertraulichen Daten einsehen können.

Symbol Compliance-Checkliste

Mit einer zentralen Schlüssel-Management-Plattform können Gemalto-Kunden die Einhaltung strengster Sicherheitsrichtlinien und Compliance-Vorschriften, z. B. PCI-DSS für Finanzdaten oder HIPAA für Gesundheitsdaten, sicherstellen und nachweisen.

Symbol Cloud-Datensicherheit

Mithilfe von SafeNet-Plattformen für das Schlüssel-Management können Unternehmen die niedrigeren Kosten und betriebliche Flexibilität nutzen, die Cloud- und virtuelle Umgebungen bieten, und gleichzeitig ihre Sicherheitsrichtlinien einheitlich durchsetzen.

Derzeitige RSA-Kunden:

RSA Data Protection Manager – End-of-Life-Migration – Risiken und Datenschutzlösungen

Produkt-Support für den RSA Data Protection Manager wird in Kürze eingestellt

Wie sieht Ihr Migrationsplan aus?

So können wir Ihnen helfen

SafeNet-Lösungen sind gute Teamplayer

Eine Vielzahl innovativer Technologiepartner nutzen SafeNet-Lösungen für das Schlüssel-Management zusammen mit unseren Verschlüsselungsprodukten, um ihre sensiblen Daten in beliebigen Umgebungen und die damit verbundenen Verschlüsselungs-Keys zu schützen.

Partner Schlüssel-Management – AWSPartner Schlüssel-Management – DellPartner Schlüssel-Management – Google
Partner Schlüssel-Management – IBMPartner Schlüssel-Management – NetAppPartner Schlüssel-Management – Google  
 
Mehr zum Thema Integration  

Informationen anfordern

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Lösungen. Bitte füllen Sie das Formular aus, um weitere Informationen zu erhalten oder um von einem SafeNet Mitarbeiter kontaktiert zu werden.

 

Ihre Angaben

* E-Mail-Adresse:  
* Vorname:  
* Nachname:  
* Unternehmen:  
* Telefon:  
* Land:  
* State (US Only):  
* Province (Canada/Australia Only):  
* Stadt:  
* Interessengebiet:
 
Bemerkungen:  
 

br />Mit dem Ausfüllen dieses Formulars willige ich ein, im Rahmen der beschriebenen Datenschutzbestimmungen Informationen von Gemalto und seinen Tochtergesellschaften zu erhalten.