Kontakt

SafeNet Fiber-Channel-Verschlüsselung

Datensicherheit in Storage Area Networks

SafeNets Fiber-Channel-Verschlüsselungsgeräte adressieren die Anforderungen großer Unternehmen, die vertrauliche Data-in-Flight in Storage Area Networks (SANs) sichern müssen. Unsere Plattformen bieten eine hochsichere Datenverschlüsselung bei Full-Line-Rate und sind zudem die ideale Lösung für den Schutz von Data in Transit zwischen SANs mit 1, 2 oder 4 Gbps.

SafeNets Verschlüsselungsgeräte der Serie CN6000 können Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbps unterstützen, während das CN6040 Verschlüsselungsgerät bis zu 4 Gbps für Fiber Channel unterstützt. Beide Geräte bieten Interoperabilität, bewährte Leistung und Zuverlässigkeit sowie Zertifizierungen für FIPS 140-2 Level 3 und Common Criteria. 

Fiber-Channel-Verschlüsselung im Überblick:

Fiber Channel-Verschlüsselungsgerät CN6040

  • Modernste Leistung und Effizienz
  • Bis zu 4 Gbps (FC)
  • Interoperabel mit allen CN/CS-Verschlüsselungsgeräten
  • Protokolle: Fiber Channel, Ethernet
  • Flexible AC/DC- und vom Benutzer austauschbare Elemente
  • Zertifizierungen: FIPS 140-2 Level 3, Common Criteria EAL2+
Ethernet-Verschlüsselungsgerät CN6040Produktbeschreibung herunterladen

Verschlüsselungsgeräte der Serie CN1000

  • Bewährte Leistung und Zuverlässigkeit
  • Bis zu 1 Gbps
  • Interoperabel
  • Protokolle: Fiber Channel, Ethernet, SONET/SDH, ATM, E1/T1
  • Zertifizierungen: FIPS 140-2 Level 3, Common Criteria EAL4+, CAPS Baseline
CN1000-VerschlüsselungsgerätProduktbeschreibung herunterladen

Kryptografie

  • AES 128- oder 256 Bit-Key X.509-Zertifikat
  • CFB-, CTR- oder GCM-Modus*


Leistungsfähigkeit

  • CN6100 – 10 Gbps Full-Duplex-Verschlüsselung (5 μs Latenz)
  • CN6040 – 1 Gbps Full-Duplex-Ethernet-Verschlüsselung (< 8 μs Latenz)
  • 4 Gbps Full-Duplex-Fiber-Channel-Verschlüsselung (< 1μs Latenz)


Geräte-Management

  • Dedizierte Management-Schnittstelle (Out-of-Band)
  • Oder über verschlüsselte Schnittstelle (In-band)
  • SNMPv3-Remote-Management
  • SNMPv2c-Traps
  • Schreibgeschützte SNMPv1-Überwachung
  • IPv4- und IPv6-fähig
  • Unterstützt Syslog, NTP
  • Alarm-, Ereignis- und Auditprotokolle
  • Serielle Befehlszeilenschnittstelle


Installation

  • Größe: 447 mm, 43 mm (1U), 328 mm (B x H x T)
  • Im 19"-Rack montierbar
  • Gewicht: 8,5 kg


Schnittstellen

  • SFP- und RJ45-Schnittstellen
  • Netzwerkanschlüsse auf der Vorderseite
  • Statusindikatoren auf dem vorderseitigen LED-Display
  • LCD-Farbdisplay mit Hintergrundbeleuchtung
  • Serielle RJ-45-Konsole
  • Zwei USB-Anschlüsse
  • RJ45 LAN/AUX-Anschlüsse


Leistungsanforderungen

  • AC-Eingang: 100 - 240 V AC, 1,5 A, 60/50 Hz
  • DC-Eingang: 40,5 bis 60 VDC, 2,0 A
  • Energieverbrauch: 38 W typisch


Physikalische Sicherheit

  • Aktive/passive Manipulationserkennung und Key-Löschung
  • Manipulationssichere Markierungen
  • Anti-Probing-Barrieren


Regulatorische Auflagen

  • EN 60950-1 (CE)
  • IEC 60950-1, zweite Ausgabe
  • AS/NZS 60950.1
  • UL-gelistet
  • EMV (Emission und Störfestigkeit)
  • FCC 47 CFR Part 15 (USA)
  • ICES-003 (Kanada)
  • EN 55022 (CE)
  • AS/NZS CISPR 22 (C-Tick)
  • EN 61000-3-2 (CE)
  • EN 61000-3-3 (CE)
  • EN 55024 (CE)
  • CN6040: Zusätzliches
  • EN 61000-3-3 (CE)
  • EN 55024 (CE)


Umgebung

  • RoHS-kompatibel
  • Max. Betriebstemperatur: 50 °C /122 °F
  • 0 - 80 % RF bei Betrieb bei 40 °C


*Firmware-Freigabe ausstehend

Features:

  • Zertifiziert gemäß Sicherheitsanforderungen von Regierungs- und Verteidigungsorganisationen
  • FIPS- und Common Criteria-zertifiziert*
  • Kompromisslose, zertifizierte Leistung bietet außergewöhnliche Sicherheit, Netzwerkleistung und Gewissheit
    • Fast latenzfrei
    • Maximale Bandbreite
    • Minimaler Overhead
    • Skalierbar und flexibel
    • Einfach zu verwalten
  • Sichere Übertragung von Daten über Layer-2-Netzwerke
  • Ultra-zuverlässiige, 99,999 %ige Betriebszeit-Datensicherheit der Verteidigungsklasse
  • FPGA-Flexibilität:
    • Feldprogrammierbare Gate-Array-Chip-Technologie
    • Stellt Cut-Through-Architektur zur Verfügung
    • Ermöglicht Anpassung
  • Hardwareflexibilität wird nicht durch ASICs ermöglicht
  • Unsere High-Speed-Verschlüsselungstechnologie wird von Regierungen, Verteidigungskräften und kommerziellen Organisationen in mehr als 25 Ländern verwendet.

 

*Spezielle Modelle  


Fiber-Channel-Verschlüsselung im Überblick:

Fiber Channel-Verschlüsselungsgerät CN6040

  • Modernste Leistung und Effizienz
  • Bis zu 4 Gbps (FC)
  • Interoperabel mit allen CN/CS-Verschlüsselungsgeräten
  • Protokolle: Fiber Channel, Ethernet
  • Flexible AC/DC- und vom Benutzer austauschbare Elemente
  • Zertifizierungen: FIPS 140-2 Level 3, Common Criteria EAL2+
Ethernet-Verschlüsselungsgerät CN6040Produktbeschreibung herunterladen

Verschlüsselungsgeräte der Serie CN1000

  • Bewährte Leistung und Zuverlässigkeit
  • Bis zu 1 Gbps
  • Interoperabel
  • Protokolle: Fiber Channel, Ethernet, SONET/SDH, ATM, E1/T1
  • Zertifizierungen: FIPS 140-2 Level 3, Common Criteria EAL4+, CAPS Baseline
CN1000-VerschlüsselungsgerätProduktbeschreibung herunterladen

Informationen anfordern

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Lösungen. Bitte füllen Sie das Formular aus, um weitere Informationen zu erhalten oder um von einem SafeNet Mitarbeiter kontaktiert zu werden.

 

Ihre Angaben

* E-Mail-Adresse:  
* Vorname:  
* Nachname:  
* Unternehmen:  
* Telefon:  
* Land:  
* State (US Only):  
* Province (Canada/Australia Only):  
* Stadt:  
* Interessengebiet:
 
Bemerkungen:  
 

br />Mit dem Ausfüllen dieses Formulars willige ich ein, im Rahmen der beschriebenen Datenschutzbestimmungen Informationen von Gemalto und seinen Tochtergesellschaften zu erhalten.