Kontakt

Abwehr von Datenschutzvorfällen in der Industrie

Banner Datenschutzvorfälle in der Industrie

Datenschutzverletzungen kommen in allen Branchen vor. Manche Bereiche sind auf Grund der Art der gespeicherten und verarbeiteten Daten anfälliger als andere. Hacker machen diesbezüglich aber keinen Unterschied. Die Anzahl der Datenschutzverletzungen und Datenverluste nimmt Jahr für Jahr zu. Böswillige Insider werden zu Angreifern, Informationen kommen versehentlich abhanden oder fallen sogar staatlich angeordneten Spionageakten zum Opfer.

Sensible Informationen befinden sich überall – im Rechenzentrum, in der Cloud und auf Geräten. Der herkömmliche Perimeter-Schutz reicht nicht mehr aus. Heutzutage ist ein umfassender Identitäts- und Datenschutz einschließlich Geräteabsicherung und Zugriffskontrolle erforderlich, um vertrauliche Informationen dort zu schützen, wo sie sich befinden.

SafeNet-Lösungen für den Daten- und Identitätsschutz nach Branchen:

Sicherheit für Finanzdaten

Symbol Schutz für mobile Finanzdaten

Datenschutzvorfälle sind nach Aussage von 75 % aller Banken dieses Jahr das größte Sicherheitsproblem. Die durchschnittlichen Gesamtkosten für Datenschutzvorfälle belaufen sich in der Branche auf mittlerweile 3,8 Mio. US-Dollar. Während die Zahl der gestohlenen Datensätze Jahr für Jahr zurückgeht, hat die Zahl der Sicherheitsverstöße zugenommen.

Weitere Informationen über Sicherheit für Finanzdaten

Sicherheit für Patientendaten

Symbol – Herz lila Datenschutz für Patientendaten

Mit 134 Mio. kompromittierten Datensätzen – das sind 19 % aller kompromittierten Datensätze weltweit – werden Unternehmen und Einrichtungen im Gesundheitswesen am häufigsten Opfer von Datenschutzvorfällen. Dies geht aus dem Breach Level Index hervor. Eine vom Ponemon Institute durchgeführte Umfrage ergab, dass 89 % der befragten Gesundheitsdienstleister innerhalb der letzten 24 Monate von einer Datenschutzverletzung betroffen waren – mit durchschnittlichen Kosten von 2,2 Mio. US-Dollar zur Beseitigung der negativen Folgen.

Weitere Informationen über Sicherheit für Patientendaten

Datensicherheit im Einzelhandel

Symbol Datensicherheit im Einzelhandel – Datenschutz am POS

Eine der am strengsten regulierten Branchen ist der Einzelhandel mit Sicherheitsstandards wie PCI-DSS. Obgleich die Zahl der gestohlenen Datensätze und Datenschutzvorfälle in dieser Branche stetig zurückgeht, erfolgen 13 % aller Datenschutzvorfälle nach wie vor im Einzelhandel.

Weitere Informationen über Datensicherheit im Einzelhandel

Datensicherheit für Behörden

Symbol Sicherheit für Behörden

Die meisten als geheim eingestuften Daten liegen bei Behörden. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sie das Hauptziel ausländischer Spionageakte und unabhängiger Hackerangriffe sind. Der Datenschutz hat daher oberste Priorität, um die Sicherheit der Bürger und des Landes zu gewährleisten.

Weitere Informationen über Datensicherheit für Behörden

Datenschutz für Service-Provider

Symbol Datenschutz für Cloud-Service-Provider

Skalierbare Authentifizierungs- und Verschlüsselungs-as-a-Service-Lösungen steigern den durchschnittlichen Umsatz pro Benutzer (ARPU) und senken die Betriebskosten. Gleichzeitig werden Betrieb und Compliance vereinfacht.

Weitere Informationen über Datenschutz für Cloud-Service-Provider

Informationen anfordern

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Lösungen. Bitte füllen Sie das Formular aus, um weitere Informationen zu erhalten oder um von einem SafeNet Mitarbeiter kontaktiert zu werden.

 

Ihre Angaben

* E-Mail-Adresse:  
* Vorname:  
* Nachname:  
* Unternehmen:  
* Telefon:  
* Land:  
* State (US Only):  
* Province (Canada/Australia Only):  
* Stadt:  
Bemerkungen:  
 

 Mit dem Ausfüllen dieses Formulars willige ich ein, im Rahmen der beschriebenen Datenschutzbestimmungen Informationen von Gemalto und seinen Tochtergesellschaften zu erhalten.